CETMA Taras Monofin
search
  • CETMA Taras Monofin
  • CETMA Taras Monoflosse
  • CETMA Taras Monoflosse
  • CETMA Taras Monoflosse
  • CETMA Taras Monoflosse
  • CETMA Taras Carbon Monoflosse
  • CETMA Taras Carbon Monoflosse

CETMA Taras Carbon Monoflosse

750,00 CHF
Lieferung innerhalb etwa 4 Wochen ab Bestelleingang/Zahlung
  • CETMA Taras Carbon Monoflosse für Höchstleistung in Training und Wettbewerb: Performance gepaart mit der Eleganz eines Italienischen Sportwagens!

CETMA Taras Carbon Monoflosse auf der Website des Herstellers

Menge
Artikel muss nachbestellt werden. Bitte kontaktieren mich wegen der Lieferzeit.

 

Datenschutz

 

Versand und Zahlung

 

Widerruf

Die CETMA Taras Carbon Monoflosse ist die ideale Wahl für Freediver, die in ihrem Sport kompromisslose Qualität suchen. Bekannt für ihre exzellente Leistung, akkurate Konstruktion und individuell angepasste Passform, erfüllt sie die hohen Ansprüche von Wettkampfathleten sowie engagierten Genuss-Freedivern.

Die CETMA Taras Carbon Monoflosse besticht durch ihre innovative Bauweise, die eine hervorragende Kraftübertragung von den Füssen auf die Flosse sicherstellt. Gefertigt aus erstklassigem Carbon, vereint das Flossenblatt beeindruckende Steifigkeit mit bemerkenswerter Flexibilitaet, was zu effektiver Energieübertragung bei jedem Flossenschlag führt. Das Ergebnis ist eine erhöhte Schubkraft und damit eine optimale Tauchperformance.

Ein Schlüsselmerkmal der CETMA Taras Monoflosse ist der ergonomisch gestaltete Fussteil, welches massgeschneidert wird, um die perfekte Passform zu gewährleisten. Diese individuelle Anpassung bietet einen sicheren und komfortablen Sitz, reduziert das Risiko von Blasen und ermöglicht eine exakte Flossenkontrolle unter Wasser. Beachte bitte bei Preisvergleichen, dass in meinem Endpreis der Aufpreis für die individellen Fussteile bereits eingeschlossen ist: Bei einer Flosse in dieser Preisklasse willst du ja keine Kompromisse bei der Passform eingehen!

Obwohl primär für Wettkämpfe entwickelt, eignet sich die CETMA Taras Monoflosse auch ausgezeichnet für Trainingssessions im Pool oder ausgedehnte Tauchgänge im Meer. Sie bietet vielfaeltige Personalisierungsmöglichkeiten, sodass Du aus einer Auswahl an Farben für das Fussteil, die Seitenschienen und das Logo wählen kannst, um Deine Ausrüstung individuell zu gestalten.

Teile mir bitte bei deiner Bestellung mit:

  • Steifigkeit des Blattes: (1 (sehr weich) - 4 (sehr hart)
  • Farbe Fussteil und Seitenführungen: Weiss oder Schwarz
  • Farbe Logo: Weiss, Dunkelgrau, Magenta oder Cyan
  • Länge Rechter Fuss (in mm)
  • Länge Linker Fuss (in mm)
  • Breite Rechter Fuss (in mm)
  • Breite Linker Fuss (in mm)
  • Bequemer Sitz (Training und Wettkampf) oder enger Sitz (Wettkampf)

Hier das Video von CETMA zum Ausmessen der Füsse: Come prendere le misure della scarpetta Taras [ cetma composites officila ]

Die Messung erfolgt im Sitzen und mit dem Fuss auf dem Boden. Die maximale Breite bezieht sich nur auf den Teil des Fusses, der den Boden berührt.

Da die Flosse individuell gefertigt wird, dauert die Lieferung ab Bestelleingang und Zahlung etwa 4 Wochen. Die Flosse ist vom Rücktritt oder Umtausch ausgeschlossen.

Für das Tragen der Flosse wird empfohlen, barfuss zu bleiben. In kälterem Wasser kann ein Neoprenfüssling, dessen Vorderteil entfernt wurde, über die Füsse und den Fussteil gezogen werden. Zum Anziehen sollten die Füsse und der Fussteil nass gemacht und eine kleine Menge Shampoo aufgetragen werden, um das Anziehen zu erleichtern. Zum Schutz der Zehen vor Scheuerstellen kann ein Zehenkappe (Toe Cap) oder das abgeschnittene Vorderteil eines Neoprenfüsslings verwendet werden. Einige Freediver (danke für den Tipp Peter Colat!) nutzen auch Sandwichbeutel aus Plastik, um ihre Füsse vor Reibung zu schützen.

Preisvergleich Monoflossen

Beim Einstieg ins Monoflossentauchen ist die Wahl der richtigen Ausrüstung entscheidend. Oft erreichen mich Fragen zu preiswerten Monoflossen - nicht jeder möchte gleich zu Beginn tief in die Tasche greifen. Meine eigene Erfahrung zeigt jedoch: Billig kauft oft doppelt!

Ich startete mit einer Carbon-Monoflosse für 200 CHF. Mit Steuern und Gebühren landete ich bei 300 CHF. Doch schnell merkte ich: Schmerzen, Krämpfe und wunde Stellen machten das Training unerträglich. Erst der Wechsel zu einer hochwertigen Monoflosse mit massgefertigten Fussteilen brachte den Durchbruch. Diese Monoflosse habe ich noch immer, benutze sie jede Woche und bin nach wie vor sehr zufrieden mit ihrer Leistung (von uns beiden bin ich der limitierende Faktor 😉)

Mein Rat für Anfänger: 

  • Besuche einen Kurs, wie z.b. den PADI Basic Monofin Freediver Kurs
  • Startet mit einer erschwinglichen Silikon Monoflosse, um die Technik zu erlernen. Diese kannst du auch später für das Training gebrauchen, wenn du im Schwimmbad die Bahn mit Schwimmern teilen musst oder dein Feriengepäck limitiert ist.
  • Wenn du dann bereit bist, investiert in eine qualitativ hochwertige Flosse mit massgefertigten Fußteilen, wie die CETMA Taras Carbon-Monoflosse. Diese qualitativ hochwertige Monofin begleitet dich viele Jahre, und macht Freude, wie am ersten Tag!

Neu

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare